Taufe auf Hohenhaus

Schaffen Sie unvergessliche Momente und bleibende Erinnerungen für den besonderen Tag der Taufe. In der stilvollen Umgebung von Hohenhaus feiern Sie die Taufe Ihres Kinders in einem Rahmen, der der Besonderheit des Anlasses würdig ist. Ob in großer Runde oder als kleines, intimes Fest auf Hohenhaus finden Sie den richtigen Ort, um Ihre Erinnerungen zu kreieren. Auf dem hofeigenen, malerischen Gelände befinden sich zwei Kirchen, die Ihnen eine eindrucksvolle Kulisse bieten.

Taufe feiern in wunderschöner Kulisse der Dorfkirche

Für die Taufe bietet die neogotische Dorfkirche in Holzhausen den festlichen Rahmen. Der königliche Kammerherr und Rittmeister Rudolf von Schutzbar, der Erbauer von Hohenhaus, stiftete das Gotteshaus der Bevölkerung des Dorfes Holzhausen.

Die kleine Dorfkirche liegt in der parkähnlichen Umgebung an der Allee zum Gut Hohenhaus. Der Gebäudegrundriss ist durch seine verwinkelte, asymmetrische Struktur geprägt. Ein achteckiger Kirchturm mit spitzem Helm steht im Westen des Kirchenschiffs, das mit Zyklopenmauerwerk gestaltet ist. Die mit neugotischen Motiven gestalteten Chor- und Seitenschifffenster sind besonders erwähnenswert. Die über dem Eingang liegende Empore wird mit einer reichlich verzierten Brüstung abgeschlossen.

Die Dorfkirche bietet Platz für bis zu 120 Personen.

Kulinarische Begleitung der Taufe

Natürlich stellen wir Ihnen für die Tauffeier ein passendes kulinarisches Programm zusammen. Das Team unserer Restaurants steht Ihnen für eine gelungene Feier kompetent zur Seite und berät Sie gerne.