Veranstaltungen

Für all jene, die einen Besuch im Schlosshotel Hohenhaus mit einem besonderen Erlebnis verbinden wollen, bieten Peter Niemann und sein Team auch einen prall gefüllten Eventkalender an. Ulrich Wickert und Alexander Oetker sind beispielweise regelmäßig zu Gast, um aus einem ihrer Werke zu lesen. Aber auch andere Autoren halten gerne Lesungen in diesem märchenhaften Haus – und nutzen ihren Aufenthalt, um ganz in Ruhe zu schreiben. Jazzkonzerte mit Nils Landgren und Viktoria Tolstoy, Jochen Malmsheimer, Raritätenweinproben, Kaviarverkostungen und Kochkurse sowie der inzwischen schon legendäre Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende ziehen außerdem Gäste aus ganz Europa an, um sich „auf Hohenhaus“ zu erholen, neue Impulse zu bekommen, zu genießen und in der Natur zu schwelgen.

Veranstaltungen 2019

 

Weihnachtsmarkt 2019

Datum: 14. - 15. Dezember 2019

16. Erlebnis-Weihnachtsmarkt auf Gut Hohenhaus.

Mehr Info

Hohenhaus Gans

Datum: 11. November - 22. Dezember 2019

Hohenhaus Gans aus dem Rohr – ein Klassiker für 5-6 Personen.
Da wir pro Tag nur 4 Gänse in die Röhre bekommen und diese immer frisch schlachten, bitten wir Sie um eine frühzeitige Reservierung.

Mehr Info

Weihnachten 2019

Datum: 24. Dezember 2019

kleines Arrangement  großes Arrangement

Silvester 2019 – Bretonische Küchenparty

Datum: 31. Dezember 2019

Bretonische Küchenparty mit Austern-Bar & Feuerwerk am 31. Dezember 2019, inkl. Shuttle-Service von und nach Eisenach oder Eschwege.

Buchungen unter: +49 5654 9870, info@hohenhaus.de oder direkt im Hotel

Mehr Info

Silvester 2019

Datum: 31. Dezember 2019

kleines Arrangement  großes Arrangement

vergangene Veranstaltungen

 

Meyer-Näkel – Raritätenweinprobe

Datum: 24. November 2018

Privat-Konzert

Datum: 5. & 6. April 2019

Viktoria Tolstoy und Band

Kartenvorverkauf ab sofort unter: 05654  9870, info@hohenhaus.de oder direkt im Hotel

Mehr Info

Deutschland-Premiere „Winteraustern“

Datum: 2. November 2019

Zum Buch „Winteraustern“ wird es am 2. November die Premieren-Lesung auf Hohenhaus geben, dazu servieren wir ein Austernmenü und Oetker liest selbst dazu aus seinem Roman.

Mehr Info